Gesund und fit mit Schwimmen

Das Schwimmen ist für unsere Gesundheit ein sanfter und idealer Sport, der auch noch Spaß macht. Man tut dem Körper und der Muskulatur damit ganz ohne Zweifel sehr viel Gutes. Bereits nur durch das Gleiten ins Wasser und durch das konstante Bewegen, um sich über der Oberfläche zu halten, wird die Blutzirkulation im Inneren des Körpers deutlich angekurbelt – keine Frage, dass das Herz Kreislauf System ebenfalls davon profitiert. Schwimmen entlastet die Bänder und die Gelenke und ist somit – so empfehlen auch Mediziner – ein perfektes Training, wenn man sich nicht zu stark verausgaben möchte. Wenn man Probleme mit Gelenken oder Verspannungen hat, dann ist Schwimmen ein Sport, der bestens geeignet ist, um diese Schmerzen loszuwerden.

So gesund ist Schwimmen für den Körper

Der Schwimmsport ist allerdings auch für die Lunge und für die Atmung ein gutes Training, das sich ganz sicher lohnt. Der Wasserdruck, der ganz natürlich vorhanden ist, verstärkt das Ein- und das Ausatmen deutlich. So wird die Atemmuskulatur gekräftigt und das Fassungsvermögen der Lunge vergrößert sich deutlich, da mehr Sauerstoff aufgenommen werden kann. Die Folge davon ist: Man wird fitter und trainiert mit Ausdauertraining auch noch seine eigene Kondition. Dadurch, dass man beim Schwimmen verschiedene Muskelgruppen beansprucht, wird auch der Sauerstoffverbrauch des Körpers deutlich gesteigert. Schwimmen wirkt, so ist inzwischen wissenschaftlich bewiesen worden, dem frühen Altern der körpereigenen Zellen deutlich entgegen. Möchte man Muskeln aufbauen, kann man natürlich Weider Proteine einnehmen, die den Aufbau unterstützen.

Zudem ist auch sicher, dass Schwimmen selbst der Psyche gut tut: Die Laune verbessert sich, man wird entspannt und kann sich vom Stress des Alltags prima in der Ruhe des Wassers erholen. Wenn man abschalten möchte, sollte man möglichst oft auf dem Rücken schwimmen, was vor allem der Wirbelsäule sehr zugute kommt. Übrigens: Wer einen eigenen Pool hat und darin regelmäßig schwimmt, sollte sich eine Poolabdeckung leisten, die das Wasser lange schützt und sauber hält.

Dieser Beitrag wurde unter Gesundheit abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.